Blattläuse bekämpfen

Blattläuse bekämpfen – Pflanzenläuse kleine lästige Biester

Blattläuse bekämpfen kann ganz einfach sein. Läuse gehören zu den häufigsten Schädlingen in Garten und Treibhaus. Es gibt diverse Arten von Läusen an Pflanzen. Unter anderem Woll-, Schild- und Schmierläuse. Aber die bekanntesten und häufigsten sind die Blattläuse.

Blattläuse bekämpfen – Mit dem Sommer kommen die Sauger

Blattläuse treten an Pflanzen auf, sobald es ab April wärmer wird und die Gewächse junge Triebe bilden. Im Laufe des Jahres können sie sich extrem stark vermehren und den Pflanzen im Selbstversorger Garten sehr zusetzen. Daher sollte man früh mit dem Blattläuse Bekämpfen beginnen und keine Zeit verstreichen lassen.

Blattläuse bekämpfen – Frühzeitig entdecken und handeln

Die Gelege befinden sich oft an den Stielen und Trieben sowie an den unteren Seiten der Blätter. Daher ist ein Befall im frühen Stadium nicht einfach zu erkennen. Stark gekräuselte Blätter sind jedoch ein Zeichen für ein Gelege auf der Unterseite des Blattes. Eingerollte Blätter sollten dazu animieren genauer hinzusehen. Meist finden sich dann Gelege unter Blättern und ausgewachsene Blattläuse an den  jungen Trieben. In diesem frühen Stadium ist das Blattläuse bekämpfen am effektivsten und daher sehr ratsam!

Blattläuse Hausmittel – Blattlausmittel selber machen

Ist der Befall mit Blatt- oder anderen Läusen einmal erkannt, ist das Blattläuse Bekämpfen nicht schwierig. Als rein ökologische Maßnahme bietet sich an, eine selbstgemachte Jauche aus Brennesseln zu sprühen. Es ist auch hilfreich der Jauche eine kleine Menge Seife oder Spüli zuzugeben. Oder auch nur mit einer leichten Lauge aus Wasser und Seife zu sprühen. Auch das macht den Läusen das Leben schwer. Egal was man sprüht, es ist wichtig die Pflanzen komplett,und ganz besonders auch die Unterseiten der Blätter, zu sprühen! Dafür ist ein guter Drucksprüher unerlässlich.
Bei geringen Befall an einer oder wenigen Pflanzen, kann man die Läuse auch mechanisch mit einer Zahnbürste entfernen. Dazu einfach die Bürste immer wieder in ein Glas mit warmen Wasser und ein wenig Spüli tauchen. Dann die Läuse zum Blattläuse bekämpfen, einfach von der befallenen Pflanze bürsten.

Blattläuse bekämpfen – Biologische Schädlingsmittel

Darüber hinaus gibt es verschiedene biologische Mittel zur Bekämpfung von Schädlingen. Richtig angewendet und dosiert sind sie für Mensch und Pflanze nicht bedenklich. Sie sind aber dennoch gut wirksam gegen Blattläuse. Viele solche Mittel funktionieren auf  Basis von Raps Öl. Es hüllt die Schädlinge ein, trocknet aus und erstickt die Läuse. Diese Mittel sind relativ unbedenklich und dennoch effektiv zum Blattläuse bekämpfen.

Blattläuse bekämpfen
Blattläuse Bekämpfen – Junger Befall auf einer Gurkenpflanze

Blattläuse bekämpfen – Wenn nichts mehr hilft

Bei sehr starkem Befall kann der Einsatz von chemischen Mitteln sinnvoll sein. Frei käufliche Mittel sind richtig angewendet und dosiert nicht schädlich für den Menschen. Bei einhalten der Wartezeit bis zur Ernte, verbleiben keine Reste der Mittel auf den Früchten. Dafür sind diese Mittel aber gut wirksam. Allerdings nicht nur gegen Läuse, sondern leider auch gegen nützliche Insekten. Daher muss man immer sorgsam abwiegen ob ihr Einsatz sinnvoll und nötig ist. Ob man chemische Mittel anwenden mag oder nicht bleibt Jedem selbst überlassen. Das diese Mittel stets gut oder immer und in jedem Fall schlecht wären, möchten wir nicht behaupten.

Selbst gemacht: Jauche aus Brennnessel, Knoblauch oder Seifenlauge
Biologische Spritzmittel: Meist auf Basis von Raps Öl
Konventionelle Spritzmittel – starke Wirkung

Blattläuse bekämpfen – Vorbeugung ist die beste Medizin

Alle Schädlinge vermehren sich stark wenn man Pflanzen in Monokulturen anbaut. Also wenn in der Umgebung keine biologische Vielfalt besteht. Nur vielfältige Pflanzen bieten den natürlichen Feinden der Schädlinge eine Heimat. Daher ist es ratsam eine große Vielfalt im Garten zu erhalten oder zu schaffen. Das bedeutet zwischen Obst und Gemüse auch Blumen oder Sträucher zu pflanzen. Dazu zählen u.a. Tagetes, Ringelblume, Ysop und Mohnblumen, sowie viele andere schöne und nützliche Pflanzen.

Tipp 1: Blattläuse Hausmittel – Befallene Pflanzenteile einfach entfernen

Am wirksamsten ist es die Pflanzen im Frühjahr und in Phasen starken Wachstums nach einem Befall abzusuchen. Denn fast immer befallen die Läuse frische Triebe an der Spitze. Dabei treten sie in Massen an einer Stelle auf. Diese Teile der Pflanzen einfach mit dem Befall abschneiden und verbrennen. So kann man ganz einfach und sehr nachhaltig die Blattläuse bekämpfen.

Tipp 2: Blattläuse bekämpfen – Hausmittel für das schnelle Handeln

Beim Blattläuse Bekämpfen muss man schnell reagieren! Am besten noch bevor es zu einer großen Plage kommt. Neben dem entfernen befallener Pflanzenteile bietet sich das Abbürsten an. Dazu 100ml Spiritus auf 200ml Wasser geben. Einige Tropfen Spüli zugeben. Eine Bürste eintauchen und die Läuse damit von den Pflanzen abbürsten. Gerade in frühen Stadium eines Befalls eignet sich das Hausmittel sehr gut zum Blattläuse bekämpfen.

Tipp 3: Blattläuse Hausmittel – Was hilft gegen Blattläuse? Die Knoblauchkeule!

Blattläuse bekämpfen geht auch gut mit einem Sud aus Knoblauch und Zwiebeln. 10 Zehen Knoblauch in 1 Liter Wasser pressen. 4 Zwiebeln grob zerkleinern und im Wasser mit dem Knoblauch 1 stunde bei geschlossenem Deckel auskochen. Dann durch ein Sieb abgießen und einen Liter kaltes Wasser zugeben. Dann sofort mit dem Drucksprüher auf die Schädlinge spritzen. Ein effektives Mittel zum Blattläuse Bekämpfen!

Tipp 4: Blattläuse bekämpfen – Diese Pflanzen sind besonders oft befallen

Die Sauger machen kaum vor einer Pflanze halt. Mit Ausnahme von Pflanzen mit sehr scharfem Pflanzensaft wie z.B. Radieschen, Rettich und Meerrettich, machen sie vor fast nichts halt. Aber sie meiden meist auch Nachtschattengewächse wie Kartoffeln, Physalis und Tomaten. Sehr oft betroffen sind jedoch schnell wachsende Pflanzen mit süßem Saft! Kürbis, Gurke, Fenchel, Spinat, Feldsalat und Sellerie sind daher oft betroffen. Ebenso Zucchini, Rote Beete, Hokkaido, Himbeeren, Brombeeren und Basilikum. Entdeckt man die Sauger an diesen Pflanzen, sollte man rasch die Blattläuse bekämpfen.

Das Beste zum Schluss – Natürliche Artenvielfalt im Garten!

Der gesündeste Garten ist ein Garten voller Leben! Geplante Unordnung bietet vielen Nützlingen Raum. Nur ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Nützlingen und Schädlingen ist ein Garant für geringen Befall mit Schädlingen. Man sollte in einer Ecke des Gartens z.B. etwas Totholz liegen lassen. Auch ein Haufen Laub oder Reisig sind Rückzugsorte für Nützlinge. Besonders wichtig, eine kleine wilde Wiese mit Blumen. Wenige m² reichen hier schon aus. Sehr gut ist auch ein kleines Feuchtbiotop. Auch in kleinen Gärten ist ein Insektenhotel dringend zu empfehlen. Es bietet vielen Nützlingen ein Refugium und ist die schärfste Waffe gegen Schädlinge!

Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über deinen Kommentar. Blattlaus freie Pflanzen wünscht euch das Selbstversorgerland!
Produkt-Tipps: Schädlinge

Insektenhotel, KOMPLETT mit Schmetterlingshaus XXL moosgrün grün für Nützlinge Biogarten Nistkasten Schmetterling Insektenhäuschen – biologischer ökologischer natürlicher Pflanzenschutz – ökologische biologische natürliche Blattlausbekämpfung – Insektenhaus zum Hängen und Aufstellen – Tolle Farbwahl – Marienkäferhaus Marienkäfer Marienkäferkasten Schmetterlingshaus Schmetterlinge Gartendeko (Misc.)


Eigenschaften: 
  • Ausführung MOOSGRÜN, Vollholz massiv, Naturmaterialien, Größe 50 cm, einzigartige Farbauswahl
  • FARB-AUSWAHL: über 30 Varianten unter „BTV Insektenhotel“ bei amazon (Suchzeile) finden
  • Tolle Bereicherung für den biologischen Garten, Ganzjährig einsetzbar
  • optimale Bestäubung von Blüten und Vernichten von Schädlingen z.B. Blattläusen
  • komplett mit Befestigung / Hänger und AUSFÜHRLICHER ANLEITUNG in deutscher Sprache

Neu ab: EUR 48,90 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Naturen 7003 Bio Schädlingsfrei Neem, 75 ml (Gartenartikel)


Eigenschaften: 
  • 75 ml in Faltschachtel
  • Wirksam gegen viele saugende und beißende Schädlinge an Gemüse & Zierpflanzen
  • Zum Gießen und Spritzen
  • Blatttiefe Wirkung, dadurch bis zu 10 Tage Schutzwirkung
  • Verwendet im ökologischen Landbau

Neu ab: EUR 12,97 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

GLORIA Prima 5 Drucksprühgerät 5 Liter, Messing-Lanze und Düse (Gartenartikel)


Eigenschaften: 
  • 5 Liter Füllinhalt
  • Leistungsstarke Druckpumpe
  • Messing-Sprühlanze inkl. Messing-Hohlkegeldüse
  • Stabiler Kunststoffbehälter
  • Transparenter Sichtstreifen zur Füllstandskontrolle

Neu ab: EUR 22,90 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

COMPO Schädlings-frei plus, Bekämpfung von Schädlingen an Zierpflanzen, 250 ml (Gartenartikel)


Eigenschaften: 
  • Hochwirksames, nicht bienengefährliches Mittel zur Bekämpfung von saugenden Insekten wie Blattläusen, Thripsen, Weißen Fliegen, Spinnmilben, Woll- und Schmierläusen sowie weiteren Schildlaus-Arten, Ideal für alle Zierpflanzen
  • Heilende Wirkung: Zuverlässige und schnelle Befreiung von Schädlingen in Zimmern, Büroräumen, auf Balkon und Terrasse sowie im Gewächshaus und Garten, Sehr gute Wirkung durch besondere Kombination von Naturpyrethrum und Rapsöl
  • Einfache Handhabung: Gleichmäßiges Besprühen der befallenen Pflanzen mit dem mit Wasser verdünnten Mittel, Bei Bedarf Wiederholen der Behandlung nach 10 – 14 Tagen, Angaben zur Aufwandsmenge auf Verpackungsrückseite
  • Gebrauch nur in voller, zugelassener Konzentration, Nicht bienengefährlich, Kühle, trockene und frostfreie Lagerung in Originalverpackung, Entsorgung der leeren Verpackung in der Wertstoffsammlung
  • Lieferumfang: 1 COMPO Schädlings-frei plus, Konzentrat, 250 ml, Art.-Nr. 16602

Neu ab: EUR 10,69 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Neudorff Brennessel Pellets 500 gr (Gartenartikel)


Eigenschaften: 
  • Pflanzenhilfsmittel und Bodenhilfsstoff, naturreines Kräuterpräparat
  • zur Herstellung von Brennnessel-Brühe
  • fördert das Bodenleben sowie die natürliche Pflanzenernährung und führt so zu kräftigem, gesundem Wachstum
  • hilft, wenn das Wachstum ins Stocken gerät

Neu ab: EUR 9,69 EUR Auf Lager
kaufe jetzt
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart