Kürbisküchlein

Kürbisküchlein Rezept – Ein saftig fruchtiges Herbstgebäck

Kürbisfleisch eignet sich hervorragend zum Backen von saftig süßen Kuchen, Keksen und Küchlein. Rund um die Kürbiserntezeit von Anfang September bis Mitte Dezember ist die Hochsaison für köstliche Kürbisküchlein. Durch den hohen Feuchtigkeitsgehalt des Kürbisfleisches werden die Küchlein herrlich saftig. Die natürlich milde und fruchtige Süße der riesigen Gartenfrucht verleiht auch dem Kürbisgebäck eine einzigartig leckere und fruchtig milde Süße.

Kleine Kürbisküchlein – Schaurig süß zu Halloween

Kürbisküchlein sind in ideales Halloweengebäck. Sie sind klein, handlich, süß, saftig und so lecker, dass es garantiert kein Saures gibt. Natürlich lassen sie sich auch schaurig schön dekorieren und schmecken nicht nur kleinen Geistern.

Kürbisküchlein - Zutaten
Ausgesuchte Zutaten für das Kürbisküchlein Rezept

Kürbisküchlein Rezept – Das kommt rein und so geht’s

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten für den Teig:
300g Kürbis, ideal ist Hokkaido
250g Mehl aus Weizen, fein gemahlen (entspricht Type 405)
50g gemahlene Mandeln
150g Urzucker
150g Butter, ideal ist weiche Süßrahmbutter
2 TL Ingwerpulver
2 Eier
1 TL Zimt gemahlen
½ TL Prise Salz
3 TL Vanillezucker
½ TL Muskat, gerieben
1 TL Kurkuma gemahlen
2 TL Backpulver
1 TL selbstgemachtes Kürbiskuchen Gewürz oder Pumpkin Pie Spice

Zutaten für das Frosting:
250g Puderzucker
100g weiche Butter
50g Speisestärke
1 Zitrone, Saft und Schalen-Abrieb
25g Kürbiskerne
Zubereitungszeit: 35 Min.
Backzeit: ca. 25-30 Min.
180°C Ober-Unterhitze (oder 170°C Umluft)

So gelingen die herbstlichen Kürbisküchlein – Schritt für Schritt

  • Kürbis vierteln, schälen, entkernen und würfeln.
  • Dann einige Kürbiswürfel beiseite legen.
  • Übrige Kürbiswürfel in einen Topf geben. Dann mit wenig Wasser angießen. So, dass die Würfel zu 1/3 im Wasser liegen. Dann bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. gar kochen.
  • Inzwischen Zimmer warme Butter in Flocken in die Rührschüssel geben. Dann Eier sowie Zucker zugeben. Anschließend alles auf mittlerer Stufen mit dem Schneebesen schaumig schlagen.
  • Backpulver und Mehl durch ein Sieb zur Butterschaummasse geben und dann mit dem K-Rührer auf langsamer Stufe vermengen.
  • Gegarte Kürbiswürfel mit gemahlenen Mandeln und Gewürzen vermengen. Dann mit dem oder dem Mixer der Küchenmaschine zu sehr feinem Püree verarbeiten. Dann löffelweise zur Teigmasse geben.
  • Der Teig wird weich und klebrig, sollte aber nicht zu flüssig sein. Ist der Teig zu flüssig, gibt man nach und nach löffelweise Mehl zugeben. Solange,  bis der Teig die richtige Konsistenz hat.
  • Dann die zurück behaltenen rohen Kürbiswürfel unter die Teigmasse heben.

    Kürbisküchlein - Teig
    Teig für die Kürbisküchlein mit rohen Würfeln vom Kürbis

  • Teig mit einem großen Löffel in kleine Kuchenformen, Backförmchen oder Muffinformen geben.

    Kürbisküchlein
    Der Teig für die Kürbisküchlein ist sehr klebirg, daher mit Löffeln in die Formen geben

  • Dann im vorgeheizten Ofen bei 180° Ober-/Unterhitze gut 25 Min. backen.
  • Küchlein aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

So wird das zitronig süße Frosting für die Kürbisküchlein perfekt

  • Zitrone auspressen und gut die Hälfte der Schale fein abreiben.
  • Dann sehr weiche, zimmerwarme Butter mit Puderzucker, Speisestärke, geriebener Zitronenschale und dem Saft der Zitrone mischen. Dazu in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Dann mit dem K-Aufsatz auf höchster Stufe 1 Min. lange zu einer Creme schlagen.
  • Die Frosting Creme auf die Kürbisküchlein streichen und anschließend mit Kürbiskernen garnieren.
  • Bei Raumtemperatur wird das Frosting in ca. 20 Min. fest.
  • Fertig ist das saftig süße Herbstbackwerk.

Tipp 1: Selbstgemachte Kürbisküchlein als herrlich herbstliches Dessert

Man kann die kleinen Kürbisküchlein im Backofen erwärmen oder noch vor dem Auskühlen servieren. Die duftend warmen Küchlein bestreicht man mit Honig und streut zudem gehackte Kürbiskerne und Nüsse darüber. Auch mit Ahornsirup schmecken sie wunderbar. Doch eine Kugel selbstgemachtes Joghurteis schmeckt dazu besonders gut. So schmecken die Kürbisküchlein nicht nur an der Kaffeetafel, sondern sind auch ein wunderbarer Abschluss eines herbstlichen Menüs.

Tipp 2: Überraschend schaurige Halloween Kürbismuffins

Zu Halloween sind die kleinen amerikanischen Kürbisküchlein ein Must Have. Sie lassen sich einfach kreativ dekorieren und schmecken zudem Groß und Klein. Zu Halloween darf man ein wenig böse sein? Dann einfach vor dem Backen eine ganze Knoblauchzehe in das Küchlein drücken. Auch ein Stück Matjes oder eine kleine Kugel aus Leberwurst verfehlen ihre schaurig überraschende Wirkung garantiert nicht.

Kürbisküchlein mit Frosting
Mit einem zitronigen Butter-Zucker-Frosting schmecken die Kürbisküchlein immer

Das Beste zum Schluss: Genießen

Kürbisküchlein passen nicht nur super in den Herbst. Denn sie schmecken zu jeder Jahreszeit. Besonders gern mögen wir die Kürbsküchlein warm mit einer Kugel Eis oder mit reichlich süßem Schlagrahm. Aber auch als kleine kalte Küchlein sind sie super lecker. Zudem eignen sie sich prima für die Kaffeetafel. Sie schmecken aber auch fantastisch zu Schokolikör, Lebkuchenlikör oder Salbei Limonade. Aber ebenso als süße Leckerei zum Frühstück oder als kleine Stärkung zwischendurch.

Herrlich saftig süße Küchlein und überraschen schauriges Halloween wünscht euch das Selbstversorgerland!
Produkt-Tipps: Kuchen

Green Cakes: Süsse Kuchen mit Gemüse (Gebundene Ausgabe)


Autor:  Nina Engels
Neu ab:EUR 3,19 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Lurch 85012 FlexiForm Muffin-Backförmchen 12-er braun (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • Größe der einzelnen Formen Ø 6,5cm (oben), Ø 4,5cm (unten), Höhe 3,5 cm
  • Lebensmittelecht, geschmacksneutral, obstsäurebeständig und spülmaschinengeeignet
  • Maximale Antihaftwirkung
  • Auch zur dekorativen Präsentation bei Tisch
  • 15 Jahre Garantie

Neu ab:EUR 12,20 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Ingwer (1kg) Ingwerpulver vom-Achterhof Ingwerwurzel gemahlen auch für Ingwertee (Misc.)


Eigenschaften: 
  • ♥ INGWERPULVER – Unser Ingwer Pulver in Premium Qualität wird aus hochwertigen Ingwerwurzeln, die sehr schonend getrocknet wurden, gemahlen
  • ♥ GESCHMACK – Unser hochwertiges Ingwerpulver schmeckt hervorragend, hat eine intensive Schärfe und zeichnet sich durch sein leicht süßes Aroma aus.
  • ♥ ANWENDUNG – Unser Ingwer-Pulver eignet sich perfekt zum Zubereiten von Ingwertee oder Ingwerwasser. Ebenfalls auch perfekt zum Würzen von Gerichten oder zum Herstellen von Ingwertinkturen
  • ♥ NATUR PUR – Unsere Produkte sind ungeschwefelt, unbestrahlt, sowie frei von Konservierungsstoffen und Glutamat
  • ♥ REINE GEWÜRZE – Unsere Gewürze und Kräuter sind naturrein ohne Füllstoffe – Reine Gewürze und sonst nichts

Neu ab:EUR 14,95 EUR Auf Lager
kaufe jetzt
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart