Rhabarber Crumble

Rhabarber Crumble Rezept – Fein sauer & crunchy süß

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Kaum eine andere Frucht aus dem Selbstversorger Garten polarisiert so sehr wie der Rhabarber (lat. Rheum rhabarbarum). Ein köstlicher Rhabarber Crumble mit Ingwer lässt die Riege der Rhabarberliebhaber jedoch garantiert wachsen. Die natürliche Säure des Rhabarbers ergänzt sich zudem optimal mit der kernigen Süße der Vollkornstreusel.

Rhabarber Crumble Rezept – schnell gemacht & einfach lecker

Rhabarber Crumble
Frische Stangen vom eigenen Rhabarber sind die Basis für den Crumble

Rhabarber Crumble Rezept – das kommt rein und so geht’s

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten für das Rhabarberkompott:
800g Rhabarber, geputzt (ideal ist ein rot-stieliger
und grün-fleischiger Rhabarber mit
einer herben Säure)

Saft von 1 Orange
120g Brauner Rohrzucker
80g Ingwer kandiert
Zutaten die Streusel:
120g Brauner Rohrzucker
100g Butter
50g  fein gemahlenes Weizen Vollkornmehl oder Type 550
2 TL Ingwerpulver
Backzeit: 50 Minuten
Backtemperatur: 190C° Ober-/Unterhitze
Zubereitungszeit: 60 Minuten

Rhabarber Crumble selber machen – Einfach fruchtig lecker

Ein wundervoller Rhabarber Crumble lässt sich kinderleicht mit überschaubaren Zutaten und sehr geringen Aufwand selber machen. Er schmeckt zum Kaffee ebenso wie als Dessert, pur mit Joghurt, Eis oder Sahne.

Rhabarber Crumble – So gelingt das fein säuerliche Rhabarberkompott

  • Rhabarber putzen, waschen und gut abtrocknen. Dann in ca. 2cm lange Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben.
  • Anschliessend braunen Rohrzucker, kandierten Ingwer und Saft der Orange über den Rhabarber geben.
  • Dann alles kurz mit der Hand vermengen.
Rhabarber Crumble
Zuckersüß & fruchtig Sauer wird der Rhabarberauflauf

Rhabarber Crumble – So werden die Streusel perfekt

  • Butter in eine Schüssel geben.
  • Dann Mehl, Ingwerpulver, braunen Rohrzucker und Haferflocken dazugeben.
  • Anschließend alles gut mit der Hand zu Streuseln verkneten.
  • Es reicht aus solange zu kneten bis Streusel unterschiedlicher Größe entstanden sind. Die Streusel dürfen zudem gern etwas ungleichmäßig und grob sein.
Rhabarber Crumble
Eifach & kernig die Streusel für den Rhabarber Crumble

Rhabarber Crumble – So wird ein köstliches Rhabarberkompott mit Streuseln daraus

  • Streusel auf den gezuckerten Rhabarber geben und dann mit der Hand leicht andrücken.
  • Dann bei 190°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen auf einem Rost (mittlerer Einschub) 50 Minuten backen.
  • Unter das Rost schiebt man am besten jedoch noch ein Blech ein. Denn je nach Rhabarbersorte kann sehr viel heiße, zuckrig süße Flüssigkeit austreten und evtl. über den Rand der Auflaufform laufen!
  • Anschließend den Crumble etwas abkühlen lassen. Dann als lau warmes Dessert, gern mit einer Kugel Joghurteis, servieren.
  • Ganz ausgekühlt schmeckt der süße Rhabarberauflauf zudem herrlich an der Kaffeetafel.
Rhabarber Crumble
Frischer Rhabarber & kernig süße Streusel

Tipp 1: Rhabarber Crumble – Ein wundervolles Frühlings-Dessert

Als warmes Dessert ist ein Rhabarber Streusel Auflauf unschlagbar lecker. Erntet man von April bis Juni den frischen Rhabarber, gehört ein köstlicher Rhabarber Crumble einfach zu jeder opulenten Mahlzeit. Durch die pikante Säure kann man Rhabarber Crumble ganz hervorragend mit mildem Joghurt, Vanilleeis, Joghurteis, Quarkspeisen, Dickmilch und Sahne kombinieren. Dabei schmecken sowohl säuerliche Dinge wie Joghurt oder Dickmilch, ebenso wie sehr Mildes wie gesüßter Sojajoghurt oder cremiges Vanilleeis.

Rhabarberauflauf rezept
Leckerer Rhabarberauflauf mit Streuseln

Tipp 2: Fruchtig frischer Rhabarber Crumble – Schmeckt auch mit Äpfeln

Äpfel passen ganz wunderbar zu Rhabarber. Man sollte jedoch eher süße Äpfel verwenden. Denn der Rhabarber bringt bereits sehr viel Säure mit. Durch die Zugabe von Äpfeln wird das Kompott wesentlich milder. So eignet es sich besser für Kinder oder Menschen, welche die das säuerliche Aroma des Rhabarbers nicht so sehr mögen.

Tipp 3: Süßer Rhabarber Crumble mit Ingwer – Schmeckt auch mit anderen Gewürzen

Unser Rezept für Rhabarber Crumble stammt aus England und hat eine kräftig scharfe Ingwernote. Wer das nicht mag, kann den Crumble auch mit Zimt und Nelken würzen. Aber auch Muskat und Piment eignen sich wunderbar als Gewürz im Rhababer-Streusel-Auflauf.
Rhabarber Crumble

Das Beste zum Schluss: Essen

Der fruchtige Crumble schmeckt uns immer. Meist essen wir ihn meist kalt anstelle von Kuchen. Aber auch als warmes Dessert mit Eis oder Joghurt mögen wir ihn. Man kann ihn jedoch auch als süßes, warmes Hauptgericht essen. Ein solcher süßer Auflauf schmeckt besonders an kalten und regnerischen Frühlingstagen außerordentlich gut.

Ein grandioses Geschmackserlebnis mit dem selbstgemachten Rhabarber Crumble wünscht euch das Selbstversorgerland!
Produkt-Tipps: Crumble

Crumbles & Crisps


Von: Claudia Schmidt
Neu ab: EUR 7,99 Auf Lager

Premier Seeds Direct NG-CYG6-529Y Rhabarber „Glaskins Perpetual“ feinste Samen (Packung mit 150)


Beschreibung: Einmal gekeimt, bringen Sie es zu einem gut beleuchteten und kühleren Bereich., Nach ca. 60 Tagen trennen Sie die stärksten Pflanzen und akklimatisieren diese an die Außenverhältnisse., Wenn diese 15cm-20cm hoch sind, pflanzen Sie sie in ihre finale Position in gutem Licht eingegraben in guten organischen Stoffen., Die Pflanzen sollten am Ende der Saison eine Höhe von 30cm erreichen., Professionelle DEFRA lizenzierte Qualitätssaatgutversorgung minimale Verpackung.
Neu ab: EUR 4,54 Auf Lager

Crumbles: süß und pikant (Genuss im Quadrat)


Von: Sabrina Fauda-Rôle
Neu ab: EUR 12,95 Auf Lager
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart