Passierte Tomaten

Passierte Tomaten selber machen – So kommt der Sommer ins Glas

Passierte Tomaten selber machen ist einfach lecker. Hat der Sommer seinen Zenit erreicht, gibt es im Garten täglich große Mengen Tomaten zu ernten. Viel mehr Tomaten als man sofort essen kann. Zumal man zu dieser Jahreszeit viele Gemüse und Früchte erntet. Um sich jedoch auch im Winter an Gesundem aus dem Selbstversorger Garten erfreuen zu können, muss der Sommer irgendwie ins Glas. Einmachen in Gläsern ist zudem eine sehr praktikable Methode um die Früchte des Sommers für den Winter haltbar zu machen. Zudem sind passierte Tomaten eine wertvolle Zutat in der Küche und das nicht nur im Winter.

Passierte Tomaten selber machen – So lecker schmecken die Früchte des Sommers

Tomaten passieren
Für passierte Tomaten schneidet man den kleinen grünen Strunk schneidet restlos aus den Tomaten

Passierte Tomaten selber machen – Nur verarbeitet sind sonnenreife Tomaten haltbar

Leider eignen sich nicht alle Früchte und Gemüse dazu als ganze oder geschnittene Früchte eingekocht oder eingefroren zu werden. Verarbeitet lässt sich jedoch fast alles durch Einkochen haltbar machen. Tomaten kann man leicht in passierte Tomaten verwandeln. So bilden die eigenen in der Sonne gereiften Tomaten das ganze Jahr über die Basis für Suppen und Pasta Soßen.

Passierte Tomaten selber machen – Das kommt rein und so geht’s

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten: 1,5kg reifte Tomaten (ideal sind fleischige Sorten mit viel Aroma)
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
200ml Olivenöl
1 Tl Salz
Zubereitungszeit: 20 Min.

Geschnittene Tomaten
Erntefrische Tomaten putzen, achteln und anschließend in Würfel schneiden

Passierte Tomaten selber machen – Die Zubereitung Schritt für Schritt

  • Tomaten von den Stielen befreien, achteln und in grobe Würfel schneiden.
  • Dann die Zwiebel sehr fein haken.
  • Knoblauch zerdrücken oder klein schneiden.
  • Alles mit dem Öl und einem kleinen Löffel Salz in den Mixer geben. 3 Min. auf mittlerer Stufe sehr fein pürieren.
  • Dann das Püree in einen Topf geben, aufkochen und ca. 15 Min. köcheln lassen.
  • Heiß in ein abgekochte Einmachgläser füllen. Dann verschließen. Anschließend für 15 Min. auf den Kopf stellen.
  • Fertig sind die selbst eingekochten, passierten Tomaten.
Die Tomaten pürieren.
Tomaten dann mixen & in Passierte Tomaten verwandeln

Tipp 1: Passierte Tomaten selber machen – Und eine unverfälschte Tomatensuppe daraus zaubern

Für das passierte Tomaten Rezept die Früchte im Topf erhitzen. Dann mit Pfeffer und Salz abschmecken. Anschließend die Kräuter und Gewürze der Wahl zugeben. In eine Schüssel geben und mit frischen Basilikum oder Strauchbasilikum garnieren. Fertig ist die pure Suppe aus den eigenen Tomaten. Sehr gut machen sich zudem einige, in der Pfanne geröstete, Würfel von hellem Brot in der Suppe.

Die passierten Tomaten aufkochen.
Die passierten Tomaten aufkochen.

Tipp 2: Passierte Tomaten selber machen – Angenehm mild, leicht und sommerlich

Tomaten haben, je nach Sorte, viel Säure. Daher sind in industriell hergestellten Produkten fast immer große Mengen Zucker enthalten. Sollten passierte Tomaten der eigenen Sorte zu Sauer sein, kann man Zucker nach Geschmack zugeben. Kalorienbewusste geben anstelle von Zucker, Stevia oder Xylit bei!

Die passierten Tomaten in sterilisierte Einmachgläseren geben.
Passierte Tomaten in sterilisierte Einmachgläsere geben.

Tipp 3: Passierte Tomaten Rezept – Den eingekochten Sommer im Glas noch weiter verfeinern

Ganz nach Geschmack etwas Schmand, Quark oder Jogurt zu den passierten Tomaten zu geben. Denn das sorgt für mehr Cremigkeit. Man kann die eingekochten Tomaten zudem aber auch mit Knoblauch würzen. Ganz nach persönlichem Geschmack eigenen sich viele Kräuter aus dem Selbstversorger Garten zum verfeinern. Die so eingekochten Tomaten sind im kühlen Keller zudem ein gutes Jahr lang haltbar. Im Kühlschrank halten sie sich so eingekocht viele Jahre.

Das Beste zum Schluss: Essen

Basilikum, Strauchbasilikum und Oregano passen wunderbar zu den passierten Tomaten. Auch ein Stück Weißbrot, erst in Olivenöl und anschließend in Salz gedippt, schmeckt herrlich dazu. Aber auch Kürbisbrot und Dinkelbrötchen passen gut dazu. So machen die sonnen gereiften Tomaten Vorfreude auf den Nächsten Sommer.

Viel Freude mit den eigenen Tomaten im Glas wünscht euch das Selbstversorgerland! Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über deinen Kommentar.
Produkt-Tipps: Tomaten

Tomaten: Meine Leidenschaft (Einfach gut leben) (Gebundene Ausgabe)


Autor:  Irina Zacharias, Tom Rosenberger
Neu ab:EUR 19,99 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Viva Haushaltswaren – 6 x Bügelglas 1 L mit Verschluss, eckiges Drahtbügelglas zum Befüllen als Einmachgläser, Weckgläser, Vorratsdosen etc. verwendbar (inkl. Trichter) (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • Verwendung: Die formschönen Einmachgläser mit aromadichtem Bügelverschluss sind ideal zum Einkochen, Einlegen, Einmachen sowie zur dekorativen Aufbewahrung von Kaffee, Mehl, Zucker etc. verwendbar
  • Lieferumfang: 6 Bügelgläser mit 1000 ml und Deckel inkl. 6 Gummiringen & einem gelben Einfülltrichter – in bester Qualität von Viva Haushaltswaren
  • Fassungsvermögen: ca. 1 Liter, Maße: ca. Höhe 16 cm / Breite 10,6 cm / Tiefe 10,6 cm
  • Material: Korpus und Deckel bestehen aus Glas mit einem Drahtbügel sowie einem Einkochring aus weißem Gummi – bis zu 100°C hitzebeständig
  • Pflegehinweis: Die kleinen Drahtbügelgläser sind NICHT für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet, da die Metallklammern sonst unansehnlich werden

Neu ab:EUR 31,98 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Küchenprofi Passiergerät Profi ø 20cm in Silber, Edelstahl, 40 x 30 x 20 cm (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • Ø 20 cm, stabile Edelstahlausführung
  • inkl. 4 Lochscheiben mit grob, mittel, fein und extra feiner Lochung
  • Edelstahl rostfrei
  • spülmaschinenfest
  • leichte Handhabung und einfaches wechseln der Passierscheiben
  • Die Passierscheibe mit 1,3 mm Lochstärke eignet sich am besten für das extra feine Passieren von Saucen, Obst und Beerenfrüchten für Gelees sowie Babynahrung.
  • Die Reibscheibe mit 2,5 mm Lochstärke verwenden Sie für das feine Passieren von Lebensmitteln mit harter Schale wie Äpfel, Paprika oder Tomaten.
  • Die Passierscheibe mit 3 mm Lochstärke ist die Standardgröße für Gemüse, Suppen und kräftige Pürees.
  • Die Passierscheibe mit 5 mm Lochstärke eignet sich perfekt für Kompotte und grobes Passieren.

Neu ab:EUR 37,95 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Westmark Konserven-/Einmachglas-Heber, Für Glasdurchmesser bis 18 cm, Verchromter Stahl/Kunststoff, Silber/Rot, 10532270 (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • Praktische Zange zum schnellen und leichten Herausheben und Einsetzen von Konserven- und Einmachgläsern aus und in den Topf
  • Kein Verbrennen an heißen Einmachgläsern durch handliche Greifzange aus robustem Stahl mit kühlbleibenden Kunststoffgriffen
  • Kein Abrutschen: Guter Halt an Gläsern bis zu einem Durchmesser von 18 cm durch 4 Gummifüßchen
  • Einfaches Reinigen von Hand, Kompakte Größe für einfaches Verstauen in jeder Küchenschublade
  • Lieferumfang: 1x Westmark Konserven-/Einmachglas-Heber, Material: Verchromter Stahl/Kunststoff, Maße: 19 x 8,1 x 7,7 cm (L x H x B), Farbe: Silber/Rot, 10532270

Neu ab:EUR 6,20 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart