Spitzkohlsuppe

Spitzkohlsuppe Rezept nach Landfrauenart – Urig & deftig

Das Spitzkohlsuppe Rezept ist ursprünglich, kräftig und deftig. Die gehaltvolle Spitzkohlsuppe schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit. Sie stärkt den Körper und die Seele. Zudem ist sie bekömmlich und versorgt uns mit allen wichtigen Nährstoffen.

Spitzkohlsuppe Rezept – kräftig, würzig, ursprünglich

Eine Spitzkohlsuppe mit Rindfleisch ist mehr als nur eine kräftigende Mahlzeit. Sie ist auch mehr als eine Speise, die hart Arbeitende mit Energie versorgt. Sie ist ein echter Klassiker. Denn sie besteht nur aus Zutaten, die jeder Bauer seit hunderten von Jahren auf dem eigenen Hof anbaut. Bzw. aus Zutaten die man schon immer in jedem Dorf bekam. Wenn man von Pfeffer, Salz und Kreuzkümmel absieht.

Kräftige, bäuerliche Spitzkohlsuppe  – reich an Rind

Spitzkohlsuppe
Beste ursprüngliche Zutaten für die kräftige Bauernsuppe mit Spitzkohl

Spitzkohlsuppe Rezept – Das kommt rein und so geht’s

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zubereitungszeit: 40 Min. | Kochzeit: 90 Min.
Zutaten für je nach Appetit 6 bis 8 Portionen:
800g Spitzkohl
400g Querrippe vom Rind
500g Hesse vom Rind
400g Karotten
700g Knollensellerie
200g Zwiebeln
200g Lauch
400g Pastinake
5 Blätter vom Lorbeer
2 ½ TL Salz
1 TL Malabar Pfeffer
10 Wachholderbeeren
1 TL Senfkörner
½ Kreuzkümmel

Spitzkohlsuppe Rezept – Die Zubereitung Schritt für Schritt

  • Querrippe in grobe Würfel schneiden.
  • Zwiebeln abziehen und ebenfalls groß würfeln.
  • Dann Öl in einem sehr großen Topf erhitzen.
  • Anschließend Rinderhesse sehr scharf anbraten.
  • Gewürfelte Querrippe und Zwiebeln dazugeben und ebenfalls sehr scharf anbraten.
Spitzkohlsuppe
Schieres Rindfleisch macht die Spitzkohlsuppe sehr gehaltvoll
  • Alles 15 bis 20 Min. scharf abraten. So, dass die Hesse bereits zu zerfallen beginnt.
  • Inzwischen Pastinaken und Karotten schälen und in nicht zu feine Scheiben schneiden.
  • Dann Knollensellerie putzen und beides grob würfeln.
  • Anschließend zu Fleisch geben und mit ihm zusammen anbraten.
Spitzkohlsuppe
Eine Beinscheibe vom Rind bringt das herrlich kräftige Aroma in die Bauernsuppe
  • Porree und Spitzkohl putzen. Dann in Ringe bzw. Spalten schneiden. Beides in den Topf geben.
  • Alles sehr gut anbraten.
  • Anschließend mit 2,5 bis 3,5 Liter Wasser ablöschen. Soviel Wasser verwenden, das alle Zutaten gerade eben bedeckt sind.
  • Mit gemörserter Senfsaat und Malabar Pfeffer, sowie Salz, Lorbeer, Kreuzkümmel und Wacholderbeeren würzen.
  • Einmal aufkochen.
  • Dann den geschlossenen Topf 90 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Gelegentlich umrühren.
  • Am Ende der Garzeit die vom Fleisch abgelösten Knochenringe der Hesse aus der Suppe nehmen. Ebenso die Lorbeerblätter und Wacholderbeeren.
Spitzkohlsuppe
Suppe mit Spitzkohl steckt voller natürlicher Aromen
  • Fertig ist die deftig kräftigende Spitzkohlsuppe mit Rind.

Tipp 1: Spitzkohlsuppe Rezept – Einfach einen nahrhaften Spitzkohleintopf daraus machen

Einfach 700g Kartoffeln dazu geben und mit der Suppe garen. So wird aus dem Sitzkohlsuppen Rezept ein gehaltvoller Eintopf, der auch den Hungrigsten satt macht. Aber auch Reis oder Nudeln passen gut als sättigende Einlagen.

Tipp 2: Bäuerliche Spitzkohlsuppe – Schmeckt auch ohne Fleisch

Rindfleisch ist ein tolles Lebensmittel. Besonders die Stücke vom Rind, die nicht so bekannt und beliebt sind wie das Filet, haben eine Renaissance verdient. Doch nicht jeder mag Fleisch im Allgemeinen oder Hesse und Rippe im Speziellen. Die Spitzkohlsuppe kann man natürlich auch ohne Fleisch zubereiten. Allerdings ist das Fleisch ein wichtiger Geschmacksträger in der Spitzkohlsuppe. Wer auf Fleisch verzichtet, sollte reichlich Rapsöl verwenden um alle Gemüse sehr scharf anzubraten. So entstehen die Röstaromen, die der Suppe den kräftigen Geschmack geben. Auch ganz ohne Fleisch.

Tipp 3: Spitzkohlsuppe – Konservieren und lange haltbar machen

Die Spitzkohlsuppe kann man im geschlossenen Topf im Kühlschrank bei +4°C bis zu zwei Tage aufbewahren. Die Suppe wird dadurch sogar noch aromatischer. Zum langfristigen Lagern lässt sich zudem auch gut einfrieren. Aber auch Einkochen in Gläsern ist einfach möglich und sehr praktikabel.

Spitzkohlsuppe
Ursprünglich, deftig & lecker – Bauernsuppe mit Spitzkohl

Das Beste zum Schluss: Essen

Frische Petersilie passt nicht nur als Deko gut in die urige Suppe. Sondern sie verfeinert obendrein den würzigen Geschmack. Aber auch ein Löffel Schmand macht sich in der Suppe wunderbar. Dazu passt Kürbisbrot oder auch locker leichte Dinkelbrötchen.

Einen guten Appetit und eine deftige Spitzkohlsuppe wünscht euch das Selbstversorgerland! Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns über deinen Kommentar.
Produkt-Tipps: Suppen

Landfrauenküche Suppen (Taschenbuch)


Autor:  Doris Bopp, Fridhelm Volk
Neu ab:EUR 7,95 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Salzmühle“Glück ist das Salz in der Suppe“ (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • H 15 cm
  • Bambus, mit gelasertem Motiv
  • muk/Ruh

Neu ab:EUR 19,95 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Tescoma Chef Suppen-Ei (Haushaltswaren)


Eigenschaften: 
  • Edelstahl-Erste Qualität
  • Mit praktischem, Kette und Haken zum Aufhängen

Neu ab:EUR 18,75 EUR Auf Lager
kaufe jetzt

Bauernküche: Altes Wissen und traditionelle Rezepte vom Land (Gebundene Ausgabe)


Autor:  Tanja Bischof, Harry Bischof
Neu ab:EUR 27,00 EUR Auf Lager
kaufe jetzt
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0

Your Cart