Insektenhotel

Insektenhotel – Insektenschutz & Naturschutz fĂŒr jeden Garten

In jeden noch so kleinen Garten macht ein Insektenhotel Sinn. Seit Jahren erleben wir ein breites Insektensterben. Seit den 1970 Jahren hat sich die Zahl der fliegenden Insekten in einigen Regionen um 90% reduziert. Insekten sind jedoch ein wesentlicher Bestandteil der Flora und Fauna. Sie sind zudem ein wichtiges Glied in der Nahrungskette heimischer Tiere. DarĂŒber hinaus leisten sie unersetzbare Dienste bei der BestĂ€ubung von Pflanzen. Kurz, Insekten sind Artenvielfalt und sie sorgen fĂŒr eine breite Bio DiversitĂ€t. Daher ist der Schutz von Insekten enorm wichtig. Wenn auch nur im Kleinen, mit einem Insektenhotel.

Insektenhotel groß oder klein – Beides macht Sinn

Beim Schutz von Insekten spielt es keine Rolle ob ein Insektenhotel groß oder klein ist. Wichtig ist nur das je eines in möglichst allen GĂ€rten vorhanden ist. Denn es leistet den Insekten wichtige Dienste. Es dient als Unterschlupf. Als RĂŒckzugsort, als Nest und Gelege. Das ist wichtig, da sich der natĂŒrliche Lebensraum der Insekten immer stĂ€rker veringert. Ein Insektenhotel, ganz gleich welcher GrĂ¶ĂŸe, bietet heimischen Insekten ein Refugium. Das fördert die Bio DiversitĂ€t und ist aktiver Naturschutz!

Bienenhaus
Ein kleines Bienenhaus passt auf jede Fensterbank & schafft wichtigen Lebensraum fĂŒr Wildbienen

Insektenhotel Standort – Wohin mit dem Insektenhaus

Ein Insektenhaus macht immer Sinn, egal wo es steht. Einige Dinge sollte man jedoch beachten damit die Mieter schnell einziehen und lange bleiben. Also, Insektenhotel wo aufhĂ€ngen? Oder, Insektenhotel wo aufstellen? Am wichtigsten ist das es vor Regen geschĂŒtzt ist. Ein großes Insektenhotel hat meist ein eigenes Dach. Ein kleines Insektenhaus stellt oder hĂ€ngt man z.B. unter einen Vorsprung eines Daches. Bzw. unter einen Balkon oder an einen anderen trockenen Ort. Ideal ist ein sonniger Ort. Er sollte nah an blĂŒhenden Pflanzen liegen. Sehr gut ist ein Standort an einem kleinen Teich oder Biotop. Doch auch auf dem Balkon macht ein Insektenhotel Sinn. Hier sollte man möglichst lockende Pflanzen wie Tagetes und Sonnenblumen nahe am Insektenhotel pflanzen.

Insektenhotel fĂŒllen – Das gehört hinein

Ein Insektenhotel ist im Grunde nichts weiter als ein Rahmen aus Holz. In diesen stellt man verschiedene Materialien aus der Natur zum Ruhen und Nisten zur VerfĂŒgung. BewĂ€hrt haben sich als FĂŒllung z.B. und totem Holz zwischen zwei Gittern. Aber auch BĂŒndel aus Schilf, Röhrchen aus Pappe sowie Bambus, Holzwolle und Reisig. Zudem eignen sich Torf und Lehm. Gelochte Ziegel als Halterung fĂŒr Schliff und Reisig, sowie gelochtes Holz gehört ebenso in jedes Insektenhotel. GrĂ¶ĂŸere HohlrĂ€ume zwischen den einzelnen Materialien und Gefachen, fĂŒllt man mit Zapfen, Bambus, Schilf, loser Wolle oder Ă€hnlichem aus. Einige Insekten suchen in der Nacht Schutz vor RĂ€ubern wie z.b. FledermĂ€usen. FĂŒr die Nachtruhe bieten sich besonders Röhren und tiefe Bohrungen vom 10mm und mehr an. FĂŒr einige Bewohner benötigt das Insektenhotel jedoch besondere Zimmer zum Nisten und BrĂŒten.

Großes Insektenhotel
Das große Insektenhotel bietet alles was zur Brut gebraucht wird. Löcher in den wĂ€rmenden Ziegeln halten Schilf & Reisig. Auch Lehm Elemente speichern WĂ€rme.

Insektenhotel Bienen – Mehr als Honig

Bienen sind seit Jahren stark gefĂ€hrdet. Das betrifft die Honigbienen der Imker, aber auch die Wildbienen. Da Bienen die wichtigsten BestĂ€uber von Kultur- und Wildpflanzen sind, ist das Bienensterben dramatisch. Ohne die BestĂ€ubungsleistung der Bienen gibt es keine FrĂŒchte. In vielen LĂ€ndern Asiens bestĂ€uben Menschen mit Pinseln die BĂ€ume auf Obstplantagen. Denn Bienen gibt es dort durch die Verschmutzung der Umwelt nicht mehr. Um solche ZustĂ€nde hier zu vermeiden ist besonders der Schutz der Wildbienen wichtig. Hier kann jeder etwas tun! Ganz gleich ob im Selbstversorger Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon.

Insektenhotel – Ein Bienenhaus aus Holz gehört immer dazu

Ein Bienenhaus ist meist ein Bestandteil vom Insektenhotel. Es dient verschiedenen Wildbienen als Nisthilfe. Besonders die SolitĂ€rbienen profitieren von einem Bienenhaus. Das ist nichts weiter als Hartholz in das man tiefe (8 bis 10 cm), jedoch nicht durchgĂ€ngige(!) Löcher bohrt. Die Löcher mĂŒssen verschiedene Durchmesser haben. Löcher mit 2 bis 10mm machen 2/3 der aller Löcher aus. Löcher mit bis zu 6mm  nur 1/3. GrĂ¶ĂŸere Löcher benötigt man lediglich wenige. Sie dienen nicht zur Brut sondern der Nachtruhe einiger Insekten.

Insektenhotel Material – Hartholz ist das Material der Wahl

Es ist unbedingt nötig Hartholz zu verwenden! Denn an den feinen Splittern von Weichholz verletzten sich die Bienen. Ein Bienenhaus aus hartem Holz ersetzt fĂŒr viele wilde Bienen das heute nur noch selten vorkommende Totholz im Wald. Die Bohrungen im Bienenhaus Ă€hneln den FraßgĂ€ngen von Larven in alten StĂ€mmen. Da gerade Wildbienen sehr bedroht sind, baut man in jedes Insektenhotel auch ein Bienenhaus. Man kann ein Bienenhaus aus Holz aber auch separat aufstellen oder aufhĂ€ngen. Eine etwas andere Art von Bienenhaus benötigt die Mauerbiene.

Biene auf Tagetes
Insekten lieben BlĂŒten & nicht nur diese Tagetes zieht Bienen magisch an

Insektenhotel – Ein Bienenhaus aus Stein fĂŒr besondere GĂ€ste

Selten geworden sind die Mauerbiene und die Löcherbiene. Beide richten ihr Gelege in porösem Stein und Lehm ein. Jedoch sind löchriges Gestein oder harter, löchriger Lehm selten geworden. Mit dem schwindendem Lebensraum sind auch die Mauerbienen selten geworden. Um der Löcherbiene, der Grabwespe und der Mauerbiene eine Nistmöglichkeit zu bieten, baut man gelochte Ziegel in das Insektenhotel ein. Es eigent sich jedoch auch Porenbeton in welchen man viele tiefe, jedoch nicht durchgehende, Löcher bohrt. Die Löcherbiene verschließt ihr Gelege mit Baumharz. Die Mauerbiene das ihre mit einem Deckel aus Lehm. Daher erkennt man gut in welchen GĂ€ngen sich die Brut befindet.

Insektenhotel Ausrichtung – Einfach irgendwo hinstellen klappt nicht

Die meisten Insekten lieben WĂ€rme. Daher muss man das Insektenhotel nach SĂŒden ausrichen. Zudem macht das Licht der Sonne einige Insekten aktiver. Das fĂŒhrt dazu, dass ein Insektenhaus in sonniger Lage besser angenommen wird als eins im Schatten. Ein warmer, sonniger Ort fĂŒr das Insektenhotel hilft auch der Brut. Denn durch die WĂ€rme entwickelt sie sich im FrĂŒhjahr besser. Damit die Nisthilfe fĂŒr Insekten viel WĂ€rme speichert, baut man einige gelochte Ziegel, FlĂ€chen aus Lehm oder Steinen ein. Man muss beachten das die meisten Insekten die Löcher in Ziegeln nicht als Nistplatz nutzen. Die Löcher dienen dazu Material zum Nisten, wie Schilf oder Bambus, zu halten! Nur einige Mauerbienen brauchen kein Material in den Löchern.

Bienenhotel Ausrichtung – Volle Sonne wenig Regen bitte

Der perfekte Aufstellort fĂŒr die Brut- und Nisthilfe ist zudem vor Regen geschĂŒtzt. Ein großes Insektenhaus muss ĂŒber ein eigenes Dach mit einem weiten DachĂŒberstand verfĂŒgen. Kleine Nisthilfen hĂ€ngt man vor Regen geschĂŒtzt an HauswĂ€nden unter dem Überstand des Daches auf. Ob groß oder klein, ein Insektenhaus muss man nicht kaufen. Man kann das Insektenhotel selber bauen.

Insektenhaus
Sonne & WĂ€rme sorgen fĂŒr eine erfolgreiche Brut

Insektenhotel – Muss den Bewohnern Schutz bieten

Insekten haben viele natĂŒrliche Feinde. Die mit Abstand Ă€rgsten Feinde der Insekten sind die Vögel. Wobei Insekten die wichtigste, natĂŒrliche Nahrung fĂŒr heimische Vögel sind. Aber man sollte Vögel davon abhalten die Brut im Insektenhotel als Futterbar zu betrachten. Deshalb stellt man das Insektenhotel nie direkt neben einem Futterhaus fĂŒr Vögel auf. Sehr effektiv gegen Vögel, besonders gegen Meisen und Spechte, ist es ein Gitter aus Draht vor das Insektenhotel zu montieren! So ist die Brut der Bewohner sicher vor natĂŒrlichen Feinden.

Schutzgitter Insektenhaus
Draht bietet der Brut Schutz vor pickenden Vögeln wie Meise & Specht

Insektennisthilfe – Insektenhotel selber machen

Wer ein wenig Geschick hat kann ein Insekten- oder Bienenhaus leicht selber bauen. Einen Insektenhaus Bauplan mit allen wichtigen Infos findet man beim Projekt Wildbienenschutz. Es bietet sich eine ganze Auswahl an und fĂŒr jeden ist der richtige Insektenhotel Bauplan dabei. Ein Insektenhotel selbst bauen geht auch bequemer. Mit einem Insektenhaus Bausatz. Doch wer die GrundsĂ€tze beachtet kann aber auch kreativ an die Aufgabe gehen und frei, aus vorhandenen Materialien bauen.

Bienenhaus
Schlichtes, robustes Wildbienenhaus mit harten, heimischen Hölzern wie Pflaume, Apfel, Birne, Birke und Eiche.

Insektenhotel selbst bauen – Was man unbedingt beachten muss

Wer ein Insektenhotel selber bauen möchte muss besonders darauf achten das richtige Holz zu verwenden. Damit das Insektenhotel viele GĂ€ste hat und fĂŒr diese auch sicher ist, verwendet man nur nicht behandeltes Hartholz. Denn weiches Holz hat spitze, splitterige Fasern die besonders wilde Bienen an den FlĂŒgeln verletzen. Zudem muss das Holz absolut trocken sein. Es darf gern Risse habe. Aber es darf nicht weiter nachtrocknen, schrumpfen und reißen. Denn spĂ€tere Risse können die Brut töten. Dasselbe gilt fĂŒr Anstriche, Farben, Lacke und Lasuren. Anstriche verwendet man nur fĂŒr die Pfosten, den Ă€ußeren Rahmen und die Teile des Daches. Die FĂ€cher selber sollen nur aus nicht behandeltem Holz bestehen.

Bienenhaus SolitÀrbiene
Das Bienenhaus bietet auch seltenen GĂ€sten einen Unterschlupf

 Insektenhotel Umgebung – Diese Pflanzen bieten Insekten einen guten Lebensraum

Im Grunde ist es mit der idealen Umgebung fĂŒr das Insektenhotel ganz einfach. Alle Pflanzen locken Insekten an. Besonders blĂŒhende Pflanzen und selbst solche die Insekten zur BestĂ€ubung nicht benötigen. Wichtig ist jedoch keine Monokulturen zu Pflanzen, sondern eine vielfĂ€ltige Flora zu bieten. Das geht auch im GemĂŒsebeet. Denn Pflanzen mit sehr großen BlĂŒten wie z.B. KĂŒrbis und Zucchini bilden ihre riesigen BlĂŒten nicht ohne Grund. Sie sind auf die BestĂ€ubung durch Insekten angewiesen. Ihre PrĂ€chtigen BlĂŒten dienen nur einem Zweck, so viele Insekten wie nur möglich anzulocken. Daher dĂŒrfen diese Pflanzen in der NĂ€he vom Insektenhotel nicht fehlen. Aber auch Pflanzen mit weniger opulenten BlĂŒten, wie z.B. Kartoffeln, Tomaten, Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Paprika locken Insekten an. Eine geradezu magnetische Anziehung auf Bienen ĂŒben Sonnenblumen und Tagetes aus. ObstbĂ€ume wie , Apfel, Pflaume und Pfirsich tragen ebenso dazu bei das Umfeld vom Insektenhotel attraktiv zu gestalten.

Insektenhotel  – Was man sonst noch Gutes tun kann.

Zudem ist es sehr sinnvoll eine kleine Insektenwiese zu sĂ€en und sich selbst zu ĂŒberlassen. Bereits ein kleines Refugium von 5 bis 10m2 sichert vielen Arten das Überleben. Selbst KĂŒbel auf dem Balkon mit helfen vielen Bedrohten Insekten. Man kann also auch auf kleinsten Raum etwas fĂŒr die Insekten tun.

Das Beste zum Schluss – Seinen Teil zu Insektenschutz beitragen

Das tolle an einem Insektenhotel ist, dass es wirklich allen nutzt. Die Insekten profitieren direkt durch Versteck und NistplĂ€tze. Die Artenvielfalt im Garten profitiert dadurch direkt. Aber auch indirekt. Denn die Vögel im Garten verfĂŒgen mit mehr Insekten, auch ĂŒber mehr natĂŒrliches Futter. Zudem bekĂ€mpfen viele Insekten SchĂ€dlinge wie BlattlĂ€use und Weiße Fliege. MarienkĂ€fer fressen z.B. Massenhaft BlattlĂ€use. Durch die Artenvielfalt und viele, durch Insekten angelockte Vögel wie z.B. Meisen, verringert sich auch die Zahl der Raupen welche sich am GemĂŒse laben. Denn ein einziges Paar Meisen frisst pro Saison bis zu 10.000 Raupen aus ihrer direkten Umgebung. Somit ist eine Insekten Nisthilfe im Selbstversorger Garten eine Bereicherung fĂŒr alle Bewohner des Gartens.

Einen lebendigen Garten voller heimischer Insekten wĂŒnscht euch das Selbstversorgerland!
Produkt-Tipps: Insektenschutz

Insektenhotels: FĂŒr Balkon, Terrasse und Kleingarten (Gebundene Ausgabe)


By (author): Werner Stingl
New From: EUR 12,90 EUR In Stock

Relaxdays Insektenhotel HBT 48 x 31 x 10 cm Bienenhotel aus Naturmaterialien als Unterschlupf fĂŒr KĂ€fer, Bienen, Wespen und Schmetterlinge Insektenhaus aus Holz mit Spitzdach, natur (Gartenartikel)


Features:
  • Unterschlupf fĂŒr Insekten wie Bienen und KĂ€fer
  • Nistkasten und Überwinterung fĂŒr NĂŒtzlinge
  • Beitrag zur ökologischen SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung
  • Lockt Bienen zur BestĂ€ubung Ihrer Pflanzen an
  • Kinder können Tiere in natĂŒrlicher Umgebung beobachten

New From: EUR 9,90 EUR In Stock

Bienen- u. Hummelmagnet NEU


Features:
  • Aussaatort: Freiland
  • Aussaatzeit: ab April bis Ende Juni
  • BlĂŒte: Juni-Okt
  • Eignung: Naturgarten
  • – einjĂ€hrig, 40 -80 cm hohe Blumenmischung, Bienen und Hummeln profitieren

New From: EUR 6,29 EUR In Stock

Futterstellen und NistkĂ€sten rund ums Jahr: Kreative Bauten fĂŒr Gartenmitbewohner (Gebundene Ausgabe)


By (author): Armin TĂ€ubner, Gudrun Schmitt
New From: EUR 14,99 EUR In Stock

Yakeba | Insektenhotel Bausatz | Made in Germany | zertifiziertes Holz (Misc.)


Features:
  • Bausatz fĂŒr das Insektenhotel inkl. Bauanleitung
  • benötigt wird: ein Hammer, Holzleim und ein Torx 10 Schrauber oder Bit
  • Maße: Höhe: ca. 28 cm, Breite: ca. 18 cm, Tiefe: ca. 13 cm

New From: EUR 32,80 EUR In Stock

Mein Insektenhotel: Wildbienen, Hummeln & Co. im Garten (Taschenbuch)


By (author): Melanie von Orlow
New From: EUR 14,90 EUR In Stock

Pflanzensamen Wildblumen 250 g Blumensamen Saatgut Wildblumensamen nektarreich – farbenfrohe Blumenmischung zur ertragreichen Aussaat fĂŒr bunte Blumenwiese Blumen fĂŒr Bienen Schmetterlinge Insekten


Features:
  • Die Wildblumenmischung Bienenschmaus von GROW FOR IT enthĂ€lt 250 g einheimische Blumensaat mit langer und bunter BlĂŒhdauer und schafft nachhaltigen Lebensraum fĂŒr Insekten und andere Tiere
  • Ertragreiche, einjĂ€hrige BlĂŒhmischung mit 11 Wildblumen Samen von BĂŒschelschön, Buchweizen, Weißer Senf, Ölrettich, Ringelblume, SchwarzkĂŒmmel, Koriander, Malve, Kornblume, Dill, Borretsch
  • Die Wildblumensaat mit einer Keimdauer von 7 – 10 Tagen sollte ab April an sonnigen und halbschattigen PlĂ€tzen ausgesĂ€t werden und bei gĂŒnstigen VerhĂ€ltnissen blĂŒht die Bienenwiese ab Juni
  • Die Wiese blĂŒht vom FrĂŒhling bis zum ersten Frost in bunten Farben, da die Saat aus ausgewĂ€hlten Heilpflanzen und KrĂ€utern nacheinander abblĂŒht. Eignet sich als Neuanlage oder Folgesaat
  • VerlĂ€ngerte Haltbarkeit der Blumensamen durch praktische und wiederverschließbare Verpackung aus recyceltem Kuvertpapier mit Zip-Verschluss sowie LĂŒftungspunkt an der RĂŒckseite

New From: EUR 24,99 EUR In Stock

Luxus-Insektenhotels 22625e Eichenholz-Insektenhotel Landsitz Superior, fertig gebautes Insektenhaus, 47x34x12,5 cm, Bienenhotel aus stabilem Vollholz, MarienkÀferhaus/Schmetterlingshaus XXL (Misc.)


Features:
  • Material: Hochwertiges und langlebiges Eichenholz aus europĂ€ischen WĂ€ldern – Lange Lebensdauer in Ihrem Garten rt (EuropĂ€ische QualitĂ€tsproduktion)
  • NatĂŒrliche SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung & BestĂ€ubung von Zier- und Nutzpflanzen durch Ansiedlung von nĂŒtzlichen Insekten
  • Einfache AufhĂ€ngungsmöglichkeit: zwei Löcher in stabiler Vollholz-RĂŒckwand
  • Maße des Insektenhauses: 47cm lang, 34cm hoch, 12,5cm breit
  • Inklusive 2-seitigem farbigem A4-„Informationsbeiblatt“ ĂŒber die Biologie von Insektenhotels allgemein und der Bewohner in diesem Hotel
  • QualitĂ€t/Material: Luxus Insektenhotel aus hochwertigem und garantiert langlebigem Eichenholz aus europĂ€ischen WĂ€ldern AststĂŒcke aus Birkenholz sauber gebohrte Löcher fixierte Kiefernzapfen, Pinienrinde, Schilfrohrhalme
  • Anbringung/Standort: Ausrichtung des XXL Luxus Insektenhaus Richtung sĂŒden einfache AufhĂ€ngungsmöglichkeit durch zwei Löcher in stabiler Vollholz-RĂŒckwand Insektennistkasten auch stehend aufstellbar
  • Bewohner: Edles Luxus-Hotel geeignet als Insektenhaus, Schmetterlingshotel, MarienkĂ€ferkasten, Bienenhotel, SolitĂ€rbienenhotel & Wildbienenhotel
  • Maße: 47 x 34 x 12,5 cm (Breite x Höhe x Tiefe) 10 „XXXL Appartments“ ĂŒber 2 Stockwerke geschĂŒtzt durch leicht schrĂ€ges Dach
  • Lieferumfang: 1 x fertig gebautes Luxus Insektenhaus, NEU: inkl. 2-seitigem Farb-Informationsblatt ĂŒber die Biologie von Insektenhotels allgemein und deren Bewohner (22625e)

New From: EUR 65,94 EUR In Stock

Wildbienen: Die anderen Bienen (Gebundene Ausgabe)


By (author): Paul Westrich
New From: EUR 19,80 EUR In Stock

Bienenhaus Schönes Insektenhotel fĂŒr den Garten Umweltfreundlich Wetterresistent Geschenkbox (Misc.)


Features:
  • ★BIENENFREUNDLICHER GARTEN- Das Bienenhaus ist ideal, um den schwindenden Bienenpopulationen der Welt zu helfen. Sie können einen großen Unterschied machen, indem Sie einen bienenfreundlichen Bereich in Ihrem Garten kreieren.
  • ★ EIN RESORT FÜR BIENEN KREIEREN – Bienen sind die wohl die wichtigsten BestĂ€uber der Natur, doch ihre Zahlen gehen durch mangelnde Nest- und FutterstĂ€tten immer weiter zurĂŒck. Unser Bienenhaus zieht Bienen an und bietet ihnen eine tolle Umgebung. Gleichzeitig können Sie und Ihre Kinder viel von den neuen Mitbewohnern lernen.
  • ★WETTERRESISTENT – Das hochqualitative Material und das Zink-Dach halten allen Wetterkonditionen lange stand.
  • ★GrĂ¶ĂŸe – 24 cm *15cm*10cm . Ein attraktiver Farbklecks in Ihrem Garten und ein tolles Paradies fĂŒr das Wildleben in Ihrem Garten.
  • ★100% ZUFRIEDENHEIT – Wir bieten einen vollstĂ€ndigen Umtausch oder RĂŒckgabe an, sollte nach dem Erhalt des Produkts ein Problem vorliegen.

New From: EUR 15,99 EUR In Stock
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.